AKTIVES STRESSMANAGEMENT mit ERFOLGSGARANTIE

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anmeldung/Buchung

Anmeldungen zu den Seminaren, Vorträgen und Workshops erfolgen ausschließlich per E-Mail an info@stresswasnun.at unter Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer der Kursteilnehmerin/des Kursteilnehmers. Die Kursbuchung gilt als verbindlich, sobald per E-Mail eine Teilnahme am Kurs von der Teilnehmerin/vom Teilnehmer bekannt gegeben wurde. Nach erfolgter Anmeldung erhält die Teilnehmerin/der Teilnehmer eine Rechnung. Danach muss die Teilnehmerin/der Teilnehmer den Kurs innerhalb von 10 Tagen - spätestens jedoch bis 1 Woche vor Kursstart - auf das in der Rechnung angegebene Konto überweisen. Erfolgt innerhalb dieser Frist keine Zahlung, wird der Platz automatisch wieder frei gegeben.              

2. Haftung      

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Es wird nicht für die Gesundheit  der TeilnehmerInnen gehaftet. Das zur Verfügung gestellte Material inkl. Fotos ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht zu kommerziellen Zwecken verwendet oder an Dritte weitergegeben werden.     

3. Teilnahme       

Ein Kurs kommt nur dann zustande, wenn eine Mindestanzahl an Buchungen vorliegt. Die Anmeldungen werden der Reihenfolge Ihres Einlangens entgegengenommen. Wegen der beschränkten Teilnehmerzahl wird eine rechtzeitige Anmeldung empfohlen. Ich behalte mir vor, einen Kurs wegen Unterschreitung der Mindesteilnehmerzahl, aus Krankheitsgründen oder aus organisatorischen Gründen bis 24 Stunden vor Kursbeginn abzusagen. Die Teilnahmegebühr wird dann für eine weitere Veranstaltung gutgeschrieben oder auf Wunsch rückerstattet. Ich verpflichte mich nicht, für abgesagte Kurse einen Ersatztermin zu stellen.               

4. Stornierung     

Da es sich um Fixtermine, Veranstaltungen mit genauem Datum und Uhrzeit, handelt, ist weder eine Stornierung noch eine Teilnahme an einem Ersatztermin möglich. Bei Absagen oder Nichterscheinen werden als Stornogebühr 100 Prozent der Kursgebühr einbehalten. Bei Verhinderung zur Teilnahme des Kurses durch die angemeldete Person, steht es dieser Person frei, vor Kursbeginn einen Ersatz für ihre Teilnahme zu nennen. Ein Wechsel während des Kurses ist nicht möglich.